Am Sonntag, dem 5. August 2018 war die Senioren-Union vom OV Henstedt-Ulzburg auf einer Tagesfahrt in Lübeck.

Grüße aus dem Urlaubsland

Am Sonntag, dem 05.08.2018 war die Gruppe der Senioren-Union vom OV
Henstedt-Ulzburg wieder auf einer Tagesfahrt und besuchte im Johanneum zu
Lübeck die Sommer-Operette: Musik-Grüße aus Österreich.
Nach dem Einsammeln der Teilnehmer fuhren wir mit einem ganz neuen Bus der
Fa. Süfke aus Kaltenkirchen zur Strengliner Mühle zum Mittagessen. Im Anschluss
fuhren wir nach dem guten und leckerem Essen weiter ins Johanneum zu Lübeck
und besuchten dort um 15.00 Uhr die Musik-Aufführung: Grüße aus Österreich mit
vielen bekannten Ohrwürmern der Komponisten: Johann Strauß, Carl Zeller, Ralph
Benatzky, Leo Fall, Fred Raymond und Robert Stolz. Wir hörten die Ohrwürmer,
wie,

Schenkt man sich Rosen in Tirol,
Ich bin die Christel von der Post,
Mein Liebeslied muss ein Walzer sein,
Das gibt`s nur einmal,
An der schönen blauen Donau,

Wiener Blut,
und vielen weiteren bekannten Liedern.
Die VA war fast ausverkauft und die Teilnehmer waren begeistert von der Musik, von
der wunderschönen und abwechselnden Garderobe der Künstler und von den
herrlichen und gelungenen Balletteinlagen der kleinen und großen Tänzer. Am
Schluss gab es einen langanhaltenden Applaus für die Akteure und Musiker.
Die Stimmung war super im Bus und die Heimfahrt verlief beschwingt nach H-U. Der
Vorsitzende Harald Ledig bedankte sich für die Teilnahme und wünschte den
Teilnehmern einen guten Heimweg und machte noch einmal auf die nächste
Tagesfahrt am 22.08.2018 an die Ostsee nach MVP aufmerksam. Wir besichtigen
dort das Schloss Bothmer in Klütz und fahren dann weiter nach Boltenhagen und am
Nachmittag nach Wismar.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.