Herzlich willkommen bei der SU im Kreisverband Segeberg!

Die Senioren-Union ist eine selbstständige Vereinigung innerhalb der CDU. Sie finden bei uns Frauen und Männer, die in den wesentlichen Grundfragen des Zusammenlebens der Menschen ähnliche Auffassungen vertreten, Sie treffen auf interessante und verständnisvolle Gesprächspartner.

Wir lieben das offene Wort und respektieren die persönliche Meinung des anderen Menschen. Wer bei der Senioren-Union mitmachen möchte, braucht nicht in die CDU einzutreten. Alle, die das 60. Lebensjahr vollendet haben oder sich bereits im Vorruhestand befinden und die Werte und Ziele der CDU unterstützen, sind bei uns herzlich willkommen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen und freuen uns natürlich über Fragen und Anregungen!

Volker Dornquast
Vorsitzender Senioren Union Kreisverband Segeberg


3 Segeberger CDU Landtagskandidaten diskutierten mit der Senioren Union

(von links) Rathje-Hoffmann MdL, Volker Dornquast MdL, Ole-Christopher Plambeck und Dr. Axel Bernstein MdL diskutieren mit der Senioren Union.

Henstedt-Ulzburg – Am Montagnachmittag stellten sich die 3 CDU-Landtagskandidaten Bürgerhaus in Henstedt-Ulzburg aus dem Kreis Segeberg den Fragen von ca. 60 Senioren. Zum Talk  mit  den Landtagsabgeordneten Dr. Axel Bernstein und Katja Rathje-Hoffmann sowie dem neuen Kandidaten  Ole-Christopher Plambeck hatte der Senioren Union-Kreisvorsitzende Volker Dornquast eingeladen.

Alle 4 Christdemokraten zeigten sich gleich zu Beginn der Veranstaltung hocherfreut über das aus christdemokratischer Sicht erfolgreiche Abschneiden der CDU im Saarland und bewerten es als weiteren Antrieb für ihren Wahlkampf.

Der Kreistagsabgeordnete und  Kreisvorsitzende der Jungen Union Ole-Christopher Plambeck (31) sieht einen Schwerpunkt seiner zukünftigen Arbeit im Fall seiner Wahl in der Gestaltung einer generationengerechten Finanzpolitik und den Erhalt, die Weiterentwicklung und Stärkung der Gemeinden ohne Zwangsfusionen. Plambeck setzt sich für das Duale Ausbildungssystem und das Abitur nach neun Jahren (G9) ein und kandidiert im Wahlkreis 25 (Segeberg-West).

Die  Landtagsabgeordnete und Landesvorsitzende der Frauen Union Katja Rathje-Hoffmann (53) tritt im Wahlkreis 27, Norderstedt und für die Umlandgemeinden Tangstedt, Kisdorf, Wakendorf II, Kattendorf, Winsen und Oersdorf für ihre Wiederwahl an und will sich als Sozialpolitikerin weiterhin intensiv dafür einsetzen, die Lebensverhältnisse aller Generationen in Schleswig-Holstein zu verbessern.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Senioren Union Kaltenkirchen fährt ins Weserbergland

Der Ortsverband Kaltenkirchen sucht dringend Teilnehmer aus dem Kreisverband. Die Fahrt findet vom 18.04.17 –  21.04.17 statt. Haben sie Lust und Interesse mit uns zu fahren?  Die Kosten Betragen 320,00 Euro ( Einzelzimmerzuschlag begrät 28,00 Euro). Näheres können Sie bei J. Ballnat ( Tel: 04191/7928) und I. Scheiwe ( Tel: 04191/60015) erfahren.

Sollten wir Ihre Neugierde geweckt haben, stellen wir Ihnen umgehend das Programm der Reise zu.

Der Ortsvorstand Kaltenkirchen würde sich über Ihre Teilnahme freuen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Die Senioren-Union vom OV Henstedt-Ulzburg hatte am 21.02.2017 wieder eine sehr interessante Veranstaltung bei Scheelke.

 

Die SU hatte für den 21.02.2017 eingeladen und über 60 Mitglieder und Gäste waren erschienen.

Wir hatten 3 Themen:

Kassen-und Rechenschaftsbericht für 2016, Senioren im Straßenverkehr und Bingo spielen.

  1. Wir haben unseren Kassen- und Rechenschaftsbericht für das Jahr 2016 den Mitgliedern vorgestellt, erklärt und mit den Teilnehmern diskutiert. Der Kassenbericht wurde im Anschluss einstimmig mit Enthaltungen der Vorstandsmitglieder von den Mitgliedern genehmigt, verabschiedet und mit viel Beifall für den Schatzmeister, den Vorstand und die Kassenprüfer bedacht. Viele Mitglieder lobten die gute Arbeit auch mit positiven Worten!

  2. Im 2. Thema hatten wir das Landes-Thema: Senioren im Straßenverkehr behandelt. Als Referenten konnten wir den Fahrschullehrer Herrn Thomas Gliem aus Kaltenkirchen gewinnen. Herr Gliem sprach deutlich das Thema an, welches laufend in den Medien und Zeitungen behandelt wird und auch auf dem Verkehrstag in Goslar deutlich besprochen wurde. Seine Meinung: die Fahrzeugführer müssen sich selber ehrlich einschätzen und beurteilen, was sie noch als Führerscheininhaber und Fahrzeuglenker leisten können. Jede Seniorin- und Senior sollten die wichtigen Untersuchungen- und Überprüfungen beim Augen- und Ohrenarzt immer durchführen lassen zur eigenen Sicherheit und um die eigene Mobilität zu erhalten.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Information und Unterhaltung – die Seniorenunion Norderstedt unterwegs

 

Zwei Veranstaltungen hatte die Seniorenunion angeboten und für beide viele interessierte Teilnehmer gewinnen können.

Es ging per U – und S – Bahn durch Hamburg zur Ballinstadt, dem Auswander-Museum auf der Veddel. In drei Bereichen gibt es sehr informative Aus-Stellungen: „Hafen der Träume“, „Welt in Bewegung“ und „Lebenslinien“. Im 19. Und 20. Jahrhundert haben ca. 5 Millionen Menschen den Weg über Hamburg genommen. Sie wollten eine bessere Zukunft in einer neuen Welt finden, Träume und Hoffnungen verwirklichen. Für sie waren die von Albert Ballin erbauten Hallen der letzte Aufenthaltsort in der „Alten Welt“. Heute geht es uns allen gut, verglichen mit der Situation der Auswanderer, die damals hier waren“, so die Erkenntnis der Norderstedter.

Gut gehen ließen es sich die Senioren dann einige Tage später beim traditionellen Mehlbüddelessen in Borstel-Hohenraden. Per Bus ging es ins ländliche Schleswig-Holstein. Mehlbüddel ist ein typisches Gericht der Küche des Nordens. Ein Teig aus Mehl, Salz und Eiern wird in ein Tuch eingeschlagen und in Brühe im Topf gegart. Dazu gibt es Zucker, flüssige Butter, Backobst, aber auch Deftiges wie Kasseler, Schweinebacke und Senf. Alle Teilnehmer waren begeistert, Erinnerungen an die Kinderzeit wurden wach. Nette Gespräche rundeten den gelungenen Ausflug ab. Gut gesättigt  ging es zurück nach Norderstedt.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Diskussion mit allen 3 CDU-Landtagskandidaten bei der Senioren-Union

Die Direktkandidaten aus dem Kreis Segeberg. Dr. Axel Bernstein, Katja Rathje-Hoffmann, Ole Christopher Plambeck

Volker Dornquast

Volker Dornquast MdL

Liebe Freunde,

es ist eine langjährige Tradition unserer Senioren Union vor den Wahlen den CDU-Kandidaten die Gelegenheit zu geben, sich den Mitgliedern und Freunden noch intensiver vorzustellen und wichtige Arbeitsschwerpunkte für die kommenden fünf Jahre darzustellen und zu diskutieren. Unsere drei Kandidaten waren trotz eines sehr intensiven und gefüllten Terminkalenders auf einen Termin verknüpfbar.

Die Veranstaltung findet deshalb statt
am Montag, 27. März 2017 um 15.00 Uhr im Bürgerhaus in Henstedt-Ulzburg

Wir brauchen nicht nur eine große Teilnahme unserer Mitgliedschaft sondern bringen Sie alle bitte Ihre Freunde, Nachbarn und Bekannten mit ins Bürgerhaus. Wir wollen möglichst vielen Menschen  aufzeigen, wo unsere Alternativen für die Landtagswahl am 7.Mai 2017 liegen.

Ihr Volker Dornquast

 

Veröffentlicht unter Allgemein |
Seite 1 von 2412345...1020...Letzte »